Unfall während einer Dienstfahrt – wer übernimmt den Schaden?

Unfälle während der Dienstfahrt sind keine Besonderheit. Doch stellt sich nach einem Unfall schnell die Frage, wer den Schaden zu tragen hat – der Fahrer oder der Arbeitgeber? Dabei ist zu unterscheiden, ob der Unfall mit einem Firmenwagen oder mit dem Privatfahrzeug des Arbeitnehmers geschah.

hier weiterlesen: Anwalt.de

Keine Kommentare